Zum Inhalt springen

Elbling Wein – Was Sie über die Elbling Rebsorte unbedingt wissen sollten

Die Elbling Rebsorte gehört zu den ältesten Rebsorten Europas und der ganzen Welt. Wir zeigen Ihnen, warum Sie den Elbling Weißwein unbedingt probieren sollten, mit welchen Speisen Sie den Weißwein Elbling kombinieren können und was die Elbling Traube besonders auszeichnet. So erfahren Sie alles Wissenswerte zum Thema und können sich aktiv für einen leckeren Elbling Weißwein entscheiden und diesen mit Ihren Gästen gemeinsam genießen.

Eckdaten zum Elbling

Synonyme:Weisser Elbling, Allemand Blanc, Elbling Blanc, Weisser Sylvaner
Traubenart:Weißweintraube
Passt zu:Alltagswein für den Sommer, wenig gewürzter Fisch, frische Salate, Meeresfrüchte, deftige Brotzeit
Eigenschaften:milde & gut erkennbare Säure, spritzige Fruchtigkeit
Anbauländer & -gebiete:Deutschland, Frankreich, Luxemburg
Alter der Rebsorte:ca. 1. Jahrhundert n.Chr.
Rebfläche:ca. 972 ha

Charakter der Elbling Rebe

Die Elbling Rebsorte stellt nur wenig Ansprüche an die Umwelt. Die Rebsorte bevorzugt kalkreiche und lockere Böden, benötigt dafür aber keine besonderen Lagen. Die früh reifende Elbling Traube mit ihrer dünnen Schale bietet einen häufig guten bis sogar sehr guten Ertrag, sodass auch bei geringer Anbaufläche große Mengen an Trauben gewonnen werden können. Der Elbling Wein zeichnet sich nicht nur durch seine milde, aber gut erkennbare Säure aus, sondern zudem auch durch seine spritzige Fruchtigkeit. Aromen von Zitrone und Apfel sind typisch für den Elbling Wein. Auch Nuancen von Pfirsich und Mandel können Kenner im Weißwein Elbling erkennen. Selbst in verschiedenen Cuvées ist die typische Aromatik der Traube in der Regel gut zu erkennen. Sie trägt sowohl bei Weinen als auch bei Sekt maßgeblich zum Geschmack des Getränks und zu dessen Spritzigkeit bei.

Zu welchem Essen passt ein Elbling als Weißwein?

Der Elbling Weißwein ist kein typischer Wein, welcher zum Essen gereicht wird. In der Regel handelt es sich um einen guten und frischen Alltagswein für den Sommer. Aus diesem Grund können Sie den Weißwein Elbling sehr gut mit wenig gewürztem Fisch oder frischen Salaten servieren. Auch zu Meeresfrüchten aller Art passt der Elbling Weißwein hervorragend und bietet einen angenehmen Kontrast. Der Elbling Wein mag es aber auch gerne kräftiger. Reichen Sie den Elbling Wein zu einer deftigen Brotzeit und genießen Sie das angenehme Zusammenspiel von Aroma und Säure bei kräftigen Speisen. Wenn Sie beim Weißwein Elbling auf sortenreine Weine stoßen, sollten Sie diese Seltenheiten nach Möglichkeit nicht zu Speisen reichen, sondern deren Aromen nach Möglichkeit pur und rein genießen. Hier zeigt die Elbling Traube bei Qualitätsweinen ihre besondere Güte und ihre Klasse.

Eigenschaft des Elbling WeinsPassendes Gericht
typischer Elbling-Alltagswein für den Sommer
-wenig gewürzter Fisch
-frische Salate
-Meeresfrüchte
-deftige Brotzeit

Wie ist der Ausbau bei der Elbling Traube?

Die Elbling Rebsorte wird nur sehr selten sortenrein gekeltert, sondern findet vor allem in Cuvées Verwendung. Dies liegt vor allem daran, dass die Elbling Traube vielen Weinen und auch Sekten eine enorme Spritzigkeit verleiht. Bis zu 80 Prozent der geernteten Trauben gehen dementsprechend an verschiedene Keltereien, welche neben dem Elbling Wein auch verschiedene Sekte aus dieser Traube herstellen. Sortenreiner Elbling Weißwein ist eine echte Rarität, auf welche sich manche Winzer spezialisiert haben. Da der Weißwein Elbling in seiner reinen Form sehr selten ist, übersteigt in der Regel die Nachfrage das Angebot deutlich. Da die Elbling Rebsorte allerdings für solche Qualitätsweine optimale Bedingungen vorfinden muss, kann nicht in jedem Jahr ein solcher Elbling Wein produziert werden. Einen sortenreinen Elbling Weißwein probiert nicht jeder Weinkenner einmal in seinem Leben. Haben Sie die Chance einen solchen Weißwein Elbling zu ergattern, sollten Sie in jedem Fall zugreifen. Die perfekte Aromatik der Elbling Traube wird Sie in jedem Fall begeistern.

Weitere Weißwein Sorten

Alles zum Fiano Weißwein.

Alles zum Colombard Weißwein.

Alle Weißwein Sorten im Überblick.

In welchen Weinregionen / Weinländer wird die Elbling Traube angebaut?

Die Elbling Rebsorte gilt als eine der ältesten Rebsorten der Welt und ist dennoch immer noch ein lokaler Wein geblieben. Soweit die Forschung sich einig ist, liegt der Ursprung der Elbling Rebsorte im Rheintal. Dabei erfreute sich die Rebsorte bis zum 17. Jahrhundert in Deutschland und vielen Nachbarländern sehr hoher Beliebtheit. Verdrängt wurde der Weißwein Elbling von bekannten Rebsorten wie dem Silvaner und dem Riesling. In der heutigen Zeit wird der Elbling Wein nur noch in wenigen Weinregionen angebaut. Die Elbling Traube nimmt gerade einmal 0,5 Prozent der deutschen Anbaufläche ein. Angebaut wird die Elbling Rebsorte vornehmlich an der Mosel, wo die Rebsorte optimale Bedingungen findet. Die dort vorherrschenden Muschelkalkböden sind für die frühreife Sorte bestens geeignet und sorgen für einen oftmals sehr hohen Ertrag. Vereinzelte Anbauflächen finden sich zudem im Elsass, in Luxemburg und in der Schweiz.🍷

Bildquellen:

  • Elbling-Wein: iStock.com/13threephotography